Blog

Veränderungen managen

Wer Veränderungen nicht managet wird von der Veränderung gemanagt Mein Angebot an Sie ist eine vollständige Unterstützung währdend großer und kleiner Umbrüche in Ihrem Unternehmen. Typische Anlässe sind due Umstrukturierung von Abteilungen & Bereichen, Übernahmen & Fusionen, Einrichten neuer Bereiche / Abteilungen. Diese unerstütze ich u.a. durch: Coaching von Führungskräften Planung des Veränderungsprozesses und dessen […]

Read More

Für die Bühne – oder für die Realität ?

Gestern Abend war ich auf einer interessanten Veranstaltung der Wirschaftswissenschaflichen Fakultät der Goethe-Universität in Frankfurt. Mehrere Lenker von großen deutschen Unternehmen disktutierten zum Thema “Unternehmenskultur”, darunter der Vorstandsvorsitzende der “BASF” und  der Chef von “Nestlé-Deutschland”. Ich erlebte auf der professionell durchgeführen und sehr inspirierenden Veranstaltung so genannte “Top-Manager”, die mit ihren Ansichten zu nachhaltiger, menschlicher […]

Read More

Es mangelt nicht am Willen zur Veränderung – es mangelt an Handwerk

Nichts Neues was ich hier schreibe und nichts Spektakuläres, aufgrund meiner (erneuten) gestrigen Erfahrung im Kundentermin aber als sehr erwähnenswert einzustufen, um Veränderungsvorhaben in Unternehmen zu forcieren. Alle wollen die Veränderung: Die Geschäftsführung, die leitenden Angestellten, die betroffenen Mitarbeiter. Jeden Tag sprechen sie über die “Dinge, die endlich zu ändern sind…” Seit Jahren aber geschieht […]

Read More

Da hinten links liegen sie doch….. (über verpatzte Verkaufschancen)

Kennen Sie die Situation ?: Sie betreten ein Ladengeschäft und erkundigen sich nach einem Artikel. In meinem Fall waren es Briefumschläge, die ich für ein anstehendes Kundenmailing suchte. Ich wand mich an die im Bürobedarfshandel an die Verkäuferin und fragte höflich, wo ich DIN-lang-Briefumschläge finden könne. Während sie sich noch über ihre bisherige Sortier- und […]

Read More

Wie Veränderungen gelingen

  Schaltzeichen für einen Transformator Dieser Artikel richtet sich besonders an Veränderungen in Unternehmen. Das meiste davon passt aber auch auf angestrebte Veränderungswünsche im privaten Umfeld. Kennen Sie das:„Das müssen wir mal angehen“ oder „bei uns wurde mal damit begonnen, diese oder jene Änderung einzuführen – aber ich glaube, das hat sich erledigt…“. Leider Alltag […]

Read More

Der Mitarbeiter der Zukunft – und wie er es wird

Minkowski-Diagramm. Quelle: wikipedia.de Was unterscheidet den Mitarbeiter der Zukunft von dem Mitarbeiter der Vergangenheit ? Ich denke, es sind vor allem die Bedingungen unter denen er arbeitet, besonders folgende Faktoren: Wissen ist überall und jederzeit in Sekundenschnelle Verfügbar Unternehmen verändern sich ständig Feste Unternehmensstrukturen und Zusammenarbeitsmodelle lösen sich auf Die fachlichen Anforderungen je Mitarbeiter sinken […]

Read More

Wollen Sie Marktführer sein ? Sie auch ? …Sie auch ? … Sie auch ?

  Bild: www.wikipedia.de In den meisten Mission-Statements findet man Formulierungen, die darauf hindeuten, dass ein Unternehmen „Marktführer“ sein will. Nicht selten folgt die Ausführung, dass das Unternehmen alle Anstrengungen auf dieses Ziel ausrichtet. Eine realistische Betrachtung lässt uns erkennen: Die meisten Unternehmen dieser Welt sind nicht Marktführer sondern sie sind Nummer 2, 3 oder… 100, […]

Read More

“Mitarbeiter sind unser höchstes Gut..” (von wegen, von wegen)

Wohl jeder von uns kennt Manager und Führungskräfte, die dieses Credo hochhalten und bei jeder Gelegenheit vor sich her tragen. Es gibt auch keine Fachzeitschrift / Managementzeitschrift, in der sich die Artikel nicht mit diesem Thema beschäftigen. Geläufige Aussagen dazu sind z.B.: „Nur zufriedene Mitarbeiter gewährleisten unseren Unternehmenserfolg“ oder „Jeder investierte Euro in unsere Mitarbeiter […]

Read More

Projektmanagement & Changemanagement – was gerne vergessen wird

Über den Zusammenhang zwischen Projektmanagement und Changemanagement. Nach meiner Erfahrung wird im Projektmanagement das Changemanagement meist vernachlässigt, obwohl es essenziell für den Erfolg eines Vorhabens ist. Zwei Kernaussagen, die meine Gedanken leiten: Ohne Veränderung kein Projekt Changemanagement braucht Projektmanagement Ein Projekt wird nur dann nötig, wenn eine Veränderung umgesetzt werden muss (Projekt = einmaliges Vorhaben, […]

Read More

Nicht loben macht krank…

Das Wissenschaftliche Institut der AOK (Wido) hat die Krankheitsdaten der rund zehn Millionen erwerbstätigen AOK-Versicherten ausgewertet und herausgefunden: Seelische Störungen verursachten im vergangenen Jahr bereits 9,3 Prozent aller Fehltage am Arbeitsplatz – der bisherige Höchststand aus dem Jahr 2009 lag bei 8,6 Prozent. (Quelle: www.tagesschau.de/inland/krankimjob100.html) Kein Lob kann krank machen Wer im Job nicht gelobt […]

Read More

Was Menschen motiviert – und was nicht

Ein paar kurze Gedanken zum Thema “Lob” und “Entlohnungssysteme” Nach Eric Berne (Erfinder der Transaktionsanalyse) kommen wir auf die Welt und sehnen uns fortan nach “Streicheleinheiten”. Michail Csikszentmihalyi hat nachvollziehbar erforscht, was Menschen beflügelt, in den berühmten “flow” bringt. Reiss hat erforscht und belegt, welche Grundmotivationen bei Menschen vorhanden sind – Lebensmotive. Nirgends spielt Geld […]

Read More